NEWS

zur Homepage der Berufsschule

  Politiker in der Berufsschule

2. Veranstaltung: Bundestagsabgeordnete Frau Verena Wohlleben in der Berufsschule Lauf.

 

 

Politiker in der Berufsschule

Am 11. Oktober 2004 stattete die Bundestagsabgeordnete Frau Verena Wohlleben der Berufsschule Lauf einen Besuch ab. Vor einer großen Anzahl interessierter Schüler und Lehrer erläuterte sie ihre politische Arbeit. Großen Raum nahm die Beschreibung des Gesetzgebungsverfahrens ein. Anschließend stellte sie sich den Fragen der Jugendlichen. Dabei war zu erkennen, dass vor allem männliche Schüler von der Problematik der Wehrgerechtigkeit betroffen sind und hier politische Lösungen einfordern. Da Frau Wohlleben sich auch als Mitglied des Verteidigungsausschusses vorgestellt hatte, wurde sie um ihre Stellung zur Entsendung von Panzern in Krisengebiete gebeten. Es war einsichtig, dass Politik harte Arbeit bedeutet; einmal im Hinblick auf die Schwierigkeit, sachgerechte und ethisch vertretbare Lösungen zu finden, zum anderen, diese Lösungen in relativ kurzer Zeit Wählern verständlich zu machen. Schulleiter Krug bedankte sich zum Schluss der Veranstaltung bei Frau Wohlleben und freute sich, dass die Schüler Politik aus erster Hand erfahren konnten. Dieses war die zweite Veranstaltung der Reihe „Politik zum Anfassen“ nachdem im Juni 2004 MdB Marlene Mortler zu Besuch war.

 
   
©Staatliche Berufsschule Nürnberger Land, Lauf a.d.Pegnitz 1998 -2004
Alle Rechte vorbehalten, letzte Änderung:
19.09.05